Gregory Devry

Reddington bekommt Konkurrenz. Das FBI verhaftet einen Mann namens Ray, der behauptet, der wahre Raymond Reddignton zu sein. Da Ray Dinge weiss, die nur der wahre Reddington wissen kann, stellt sich die Frage, ob unser Red ein Hochstapler ist. Diese klärt sich jedoch bei dem "Shell Island Konzil", einem unregelmässigen Treffen der weltgrössten Verbrecher. Der aktuelle Zeremonienmeister dieser seltenen Zusammenkunft, Marcus Caligiuri, wirft Red wegen dessen Verbindung zu Liz vor, mit dem FBI zusammenzuarbeiten. Er schickt Red eine Warnung, indem er drei Damen seines Tatortputztrupps töten lässt. Ausserdem entführt er Janet MacNamara, Leiterin der Abteilung Aufklärung durch menschliche Quellen' des FBIs. Caligiuri zwingt sie, Red als FBI-Informant vor den Shell Island-Mitgliedern zu enttarnen. Als Ray, der zweite Reddington, - vom FBI verwanzt - ebenfalls beim Treffen auftaucht und behauptet, der wahre Reddington zu sein, ist die Verwirrung perfekt. Genau wie es Red geplant hatte, denn Ray ist sein alter Freund und Trickbetrüger, Gregory Devry, der an Magenkrebs leidet und Red mit dieser Maskerade einen letzten Gefallen tut. Als das FBI zugreifen will, verhilft Red allen Shell-Island-Mitgliedern zur Flucht, ausser Caligiuri, der für seinen Putschversuch mit dem Leben bezahlt.

Neuste Videos

Undercover Boss - Mobilezone (Ep. 2/1)
Undercover Boss - Best Western Swiss Hotels (Ep. 1/1)