Breakout

Nia gehört zu einer halbkriminellen Hiphop-Gang, die sich in einem tristen Schweizer Vorort die Zeit mit Drogenkonsum, Angebereien und kleinen Eierdiebereien vertreibt. Als nach einer nächtlichen Schlägerei ein junger Mann mit gebrochenem Rücken auf der Strecke bleibt, wandert Nia, der den wahren Täter der Ehre wegen nicht nennen mag, für zwei Jahre in der sogenannten Arbeitserziehungsanstalt. Dort hat man schon aus kleineren Fischen als ihm echte Verbrecher geschnitzt... Realistische Milieuzeichnung und die sensationelle Leistung der Darsteller zeichnen dieses spannende Schweizer Jugendgefängnis-Drama aus.