Payback - Zahltag

Ein scheinbar leichter Coup soll den Dieben Porter und Val Resnick das grosse Geld bringen. Tatsächlich klappt der Überfall wie am Schnürchen. Doch als es daran geht, die Beute zu teilen, begeht Val drei Fehler: Er unterschlägt Porters Anteil, brennt mit dessen Frau durch und versucht sogar, seinen Kollegen zu töten. Kaum wieder auf den Beinen, sinnt Porter auf Rache. Vor allem aber will er sein Geld zurückhaben. Da stört es ihn nicht einmal, dass Resnicks neue Freunde Mafia-Paten sind und sich auch die Polizei schon an seine Fersen geheftet hat... Mit "Payback", basierend auf Donald Westlakes Kriminalroman "Jetzt sind wir quitt", den John Boorman 1967 schon einmal unter dem Titel "Point Blank" verfilmte, gab Drehbuch-Autor Brian Helgeland ("L.A.Confidential") sein langerwartetes Regiedebüt. Das Ergebnis ist ein überaus überzeugender, lakonischer Action-Thriller.