Rush - Alles für den Sieg

In der rasanten Welt der Formel 1 begibt sich die wahre Geschichte über die Rivalität zwischen dem Österreicher Niki Lauda und dem englischen Rennfahrer James Hunt: Im Jahr 1976 ist Laudas Ferrari in der zweiten Runde des deutschen Grand Prix ins Schleudern geraten und er selbst ist bei dem Crash beinahe verbrannt. Hunt gewann das Rennen. Sechs Wochen später sass Lauda aber wieder am Steuer und setzt zur Revanche an. Der atemberaubende Wettstreit ist auch der Kampf zweier gegensätzlicher Philosophien und Stereotypen im Rennsport: Auf der einen Seite der englische Playboy und Frauenschwarm Hunt, auf der anderen Seite der ehrgeizige und systematisch perfekte Sportler Lauda. Lauda schlägt Hunt beim Italian Grand Prix und anschliessend beim Canadian und U.S. Grand Prix. Für eine Verteidigung des WM-Titels reicht sein harter Kampf jedoch nicht, und Hunt triumphiert am Ende der Saison...