Schindlers Liste

Der ehrgeizige Unternehmer Oskar Schindler folgt Ende 1939 der deutschen Wehrmacht ins besetzte Krakau. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs will der Lebemann mit einer Fabrik, in der ausschliesslich billige jüdische Arbeitskräfte beschäftigt sind, seinen Profit machen. Doch als er nach und nach erkennt, dass die Nazis die Juden planvoll ausrotten, wandelt er sich vom eiskalt kalkulierenden Geschäftsmann und Opportunisten zum großen Humanisten. Unter Einsatz seines ganzen Privatvermögens und seines Lebens rettet er "seine" Juden vor dem sicheren Tod in Auschwitz... Wunderkind Steven Spielberg bewies endgültig, dass er sich nicht nur auf Kassenknüller und Spezialeffekt-Orgien versteht, sondern auch als "seriöser" Filmemacher etwas zu sagen hat. "Schindlers Liste" wurde mit sieben Oscars (darunter der beste Film) ausgezeichnet und gilt heute als einer der wichtigsten und besten Filme der 90er Jahre.

Sendedaten: 
Mittwoch, 13. November 2019 - 20:15